Weiße Spitze für den Sommer

Lange habe ich mir einreden lassen, weiße Spitze wäre ja nur was für Frauen mit sonnengebräunter Haut und zierlicher Figur. Weiß trägt schließlich auf! Vielleicht stimmt das auch, aber irgendwann muss man einfach darauf sche*ßen.

Spitzenkleider, lieber alt als neu

Das Gute an weißer Spitze ist, dass sie schon länger modern ist. Unsere Großeltern haben Kleider und Tücher mit Lochstickerei selbst genäht. Daher findet man auf Vintage-Flohmärkten oder online einen Haufen solcher Kleider. Ich kaufe am liebsten bei den Hipsisters ein. Die beiden Schwestern sammeln großartige Vintage-Stücke und ersparen mir so das stundenlange Wühlen in diversen Second-Hand Läden. Wenn du doch etwas mehr Farbe möchtest, ist Apricot oder Rose Quartz vielleicht die bessere Wahl für dich!

Kleid aus weißer Spitze mit langen Ärmeln

Weiße Spitze, lange ÄrmelKleid: Second Hand (Hipsisters via kleiderkreisel)


Fotos: Marianne Hofbauer




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.